Sportwetten

 
  100 %
bis 100 €
Jetzt wetten
  100 %
bis 100 €
Jetzt wetten
  100 %
bis 100 €
Jetzt wetten
  100 %
bis 120 €
Jetzt wetten
  100 %
bis 100 €
Jetzt wetten
  50 €
Gratis
Jetzt wetten
  100 %
bis 50 €
Jetzt wetten
  50 %
bis 100 €
Jetzt wetten
  50 %
bis 100 €
Jetzt wetten
  50 %
bis 75 €
Jetzt wetten

Paddypower.com Bonus / Gratiswetten

Gratiswette: 100% bis 25 €.

bwin Bewertung:

 

Bei den Wettanbietern können Sie u.a. auf diese und weitere Fußballligen wetten:
bundesliga


Ein- und Auszahlungen sind beispielsweise möglich mit:


Paddypower ist der größte irische Anbieter. Das Bonusangebot, welches Paddypower im Angebot hat ist auf der einen Seite verdammt leicht umzusetzen, auf der anderen Seite aber auch nicht so riesig, wie bei anderen Wettanbietern. Für Neulinge, die sich erstmal zurechtfinden wollen ist es sicherlich das perfekte Angebot. Paddypower schenkt ihnen nämlich 3 Gratiswetten zu insgesamt 36 Pfund!

Gratiswette dank Paddypower-Bonus

Melden Sie sich an und spielen Sie Ihre erste Wette mit 36 Pfund oder mehr Einsatz und Sie bekommen von Paddypower in den folgenden 3 Wochen jeweils eine Gratiswette in Höhe von 12 Pfund. Das heißt, dass sie pro Woche bei einer Laufzeit von 3 Wochen das Geld in dritteln wiederzurückbekommen. Somit wie schon erwähnt unglaubliches Angebot für Neueinsteiger, die somit eine Gratiswette geschenkt bekommen, da das Geld in drei Wochen wieder da ist, sollte die Wette verloren gehen. Geht die Wette gewonnen, dann bekommen Sie den Gewinn dieser Wette als „Geschenk“.

Paddypower: Der perfekte Anbieter für Einsteiger und Neulinge!

Also der perfekte Anbieter fürs reinschnuppern, gerade auch weil es keine lästigen Mindestumsatzquoten und x-oftmaliges Umsätzen gibt. Einziger Nachteil ist, dass Einzahlungen via Moneybookers oder Neteller von der Aktion ausgeschlossen sind. Aber ich denke darauf kann man verzichten. Anmerkung: Die Kontoführung bei Paddypower ist zu Beginn in Pfund, kann aber auch in Euro umgestellt werden.

 

Lustiger Paddypower-Werbespot:

 



 
Impressum

Autor: